TUIvillas.com
TUI Villas for holiday home owners

Do you have a holiday house or apartment yourself and want to increase your bookings? TUI Villas is part of the e-domizil group, one of the largest and most successful holiday home providers in Europe with an extensive network. We take care of the active marketing of your holiday home - without any risk for you as a host.
Learn more

Service and contact

Our customer service team is happy to help you with questions regarding accommodation, bookings or reservations:
 

E-mails and requests sent via the form are processed around the clock, even on weekends and on public holidays. 

Or call us on
+49.(0)211.668878830
Mon-Fri 8 a.m. to 5 p.m.,
Sat 8 a.m. to 12 a.m.
(Greenwich Mean Time)

We speak English.

Call us on 020.35298455 (from the UK only) or 0049.211.668878830,
Mondays to Fridays from 8 a.m. to 4 p.m. and Saturdays from 8 a.m. to 12 p.m. (GMT)

Current Travel Information
Back to search/result list
Property no. 205211

Holiday home for max. 6 persons
Estellencs, Majorca, (Serra de Tramuntana), Spain

3.5 out of 5 (4 Customer reviews)
  • your holiday house
  • other holiday homes
  • your location
  • other locations
The holiday house is situated in Estellencs. The place is shown on the map. You will also find the location of the holiday house marked there. Subject to change: The description text and the travel documents which include the address of the holiday house shall apply.
This simple but completely renovated finca with jacuzzi (heatable from 01.04. to 30.11.) lies at the foot of a ridge high above the rocky coast of the ruggedly picturesque Tramuntana mountains. It is nestled just outside the mountain village of Estellencs and offers a breathtaking view of the sea. The finca boasts a cosy but rustic interior, complete with open-plan kitchen and living area, three bedrooms and one bathroom. Please note, one room has a skylight. The property is a fantastic choice for guests seeking a relaxing holiday and is particularly suited for hikers, as there is a fantastic selection of trails in the area. Please note, a cot must be ordered at least one week prior to arrival. The access road is unpaved. Properties EML499 and EML500 can also be booked via . Groups (except for families and couples) are subject to request and an additional deposit. License number: ET / 1922

Accommodation information:
   - Building material: Building: Wood and brick house
   - Coffeebrewer: Coffee brewer
   - Concepts: Non-smoking house, Internet concept
   - Cooker hood
   - Dishwasher
   - Electrical products: Wireless internet
   - Fireplace
   - Freezer: Deep freeze
   - Garden furniture
   - Heating alternative: Portable radiator
   - Indoors various: Air conditioning cold/hot
   - Insulation: Partly insulated
   - Kitchen: Hot and cold water
   - Located on the Spanish island: Majorca
   - Microwave
   - Outdoor Whirlpool bath
   - Panoramic view 1: Sea view
   - Panoramic view 2: Mountain view
   - Parking space: Free parking on site
   - Please notice: Difficult access road
   - Property type: Holiday cottage
   - Refrigerator
   - Registration: License
   - Site: Natural site
   - Stove: Electric cooker
   - TV channels: Satellite
   - Television: 1 TV
   - Toilet: WC: Hot and cold water
   - Washing machine

Please order additional services directly with the provider.

Licence number for tourism leasing : ET/1922
show more

House information

  • Approx. 70 m²
  • 6 persons
  • 3 bedrooms
  • year of construction 1860
  • 1 bathroom
  • year of renovation 2006
  • 50000 m² size of property

Distances (linear)

  • sea approx. 20 km
  • city/town approx. 12 km
  • cafés/restaurants approx. 1 km
  • sandy beach approx. 20 km
  • shingle beach approx. 6 km

Floor plan

further rooms

bedrooms 1 - 2

  • double bed

bedroom 3

  • 2 single beds

bathroom

  • bathtub
  • toilet

kitchen-living area

Features

Living area

  • fireplace
  • TV: 1 TV
  • satellite TV

Kitchen

  • 40 Liter deep freezer
  • stove
  • coffee machine
  • kitchen: Hot and cold water
  • fridge
  • microwave
  • dishwasher

Bath/WC

  • toilet

Other

  • mountain view
  • mountain view
  • mountain view
  • mountain view
  • mountain view
  • mountain view (01/01/2022 - 01/01/2023)
  • 2 children under 4 years free
  • air conditioning
  • whirlpool (hot tub): Outdoor Whirlpool bath
  • washing machine
  • Wifi
  • pets not allowed

Outside area

  • garden furniture
  • parking space: Free parking on site

Special feature of this property

  • sea view
  • More than 100 years old

Expand all

* Unless otherwise indicated, this property is not equipped for the disabled.
  • max. 6 persons including children  
    No pets allowed.
Visitor's tax and security deposit: visitor's tax approx. EUR 2.00 per person / per day (mandatory, payable at location) (01/01/2022 - 31/12/2023), security deposit EUR 300.00 (mandatory, payable at location) (01/01/2022 - 31/12/2023)

General terms and conditions of provider

Cancellation ist possible according to the general terms and conditions of the provider Novasol AS .

20% of the rental price if cancellation is made up to the 60th day prior to arrival
50% of the rental price if cancellation is made up to the 36th day prior to arrival
80% of the rental price if cancellation is made up to the day prior to arrival
80% of the rental price if cancellation is made on the day of arrival
The cancellation costs amount to at least EUR 75.

.

This is what customers wrote about the holiday house 

  • 3.0 out of 5
    A customer wrote
    on 28/10/2015 in German, travel period: September 2015

    “Schönes Haus und Ambiente, etwas mehr Ausstattung wäre gut.” “Schönes Haus und Ambiente, etwas mehr Ausstattung wäre gut.” Comment from TUI Villas: We have forwarded the review to the provider for quality control.

  • 4.0 out of 5
    Customer Familie Langer wrote
    on 17/11/2013 in German, travel period: October 2013

    “Das Ferienhaus liegt wunderschön in den Bergen, allerdings sehr einsam. Man hat einen herrlichen Blick aufs Meer. Wir konnten jeden Abend den Sonnenuntergang bewundern. Im Haus ist soweit alles vorhanden. Das kleinere Schlafzimmer war etwas muffig und hatte nur ein kleines Dachfenster. Zu viert würden wir auf jeden Fall wieder hinfahren.”

  • 4.0 out of 5
    A customer wrote
    on 09/05/2013 in German, travel period: April 2013

    “Wir waren mit 4 Personen Anfang April für 1 Woche dort. Das Haus war sehr ausgekühlt und wir mußten uns erst einmal im Supermarkt Holz besorgen. Es dauerte 3 Tage bis es einigermaßen warm wurde. Zum draußen sitzen war es noch zu kalt. Um Abends am Schwedenofen sizen zu können, fehlte der Platz durch den vorgebauten Küchentresen. Die Betten waren o.k. Bettwäsche und Handtücher frisch gewaschen. Das Haus hat eine einfache Ausstattung. 3 Kaffeetassen mehr wäre gut. Es gab immer genug warmes Wasser zum Duschen. Der Gasherd ist super. Es gab keine Mäuse, Ameisen oder Mücken. Wunderbare Ruhe weit und breit.”

  • 3.0 out of 5
    A customer wrote
    on 16/09/2012 in German, travel period: September 2012

    “Das Ferienhaus ist sehr rustikal eingerichtet - das meiste sieht sehr zusammengestückelt aus. Es gibt 3 Schlafzimmer: 1 mit 2 Einzelbetten, die sich zusammenschieben lassen, die anderen beiden mit einem Doppelbett, was allerdings auch nur eine große Matratze hat. Ist etwas gewöhnungsbedürftig, dass man immer "mithüpft", wenn der Partner sich umdreht.In allen 3 Schlafzimmer gibt es 1-2 Stühle, einen Nachttisch und einen Kleiderschrank.
    Das Bad ist relativ klein, aber man verbringt ja nicht nicht ganzen Nachmittag da drin - Duschwanne mit Spritzwand, Waschbecken, Spiegelschrank, WC, Bidet, wenige Handtuchaufhängmöglichkeiten, wenn man mit 5 Leuten einzieht. Bei der Tür sollte man aufpassen, da sie dazu tendiert sich selbst zu verriegeln... wir mussten zu Beginn 2 mal durch Badfenster (klein) einsteigen um sie wieder von innen zu öffnen. Also besser offen lassen, wenn keiner drin ist. Der Boiler fürs Warmwasser hängt über der Tür im Bad.
    Die Wohnküche wird zur Hälfte von einer Bartheke getrennt, was einerseits praktisch ist als Ablagefläche, andererseits den Raum etwas einschränkt. So hat man z.B. kaum eine Möglichkeit sich um den Kamin zu setzen (so man den überhaupt mal braucht). Der Tisch ist eher für 4 Leute geeignet, Stühle sind aber ausreichend vorhanden. Den TV haben wir nicht gebraucht, aber als ich ihn spaßeshalber mal anschalten wollte knallte es nur ein paar mal...der ist wohl nur noch Deko.
    Zur Küche gehört eine Kühl/Gefrierkombi, die mitten im WoZi steht, ein Geschirrspüler, elektrischer Ofen sowie 1 von 4 Herdplatten - die anderen 3 werden per Gas betrieben und eine Mikrowelle. Die Waschmaschine ist ebenfalls in der Küchenzeile untergebracht. Vom Geschirr her ist die Küche soweit gut ausgestattet, lediglich an normalen Tassen und Gläsern mangelt es etwas. Bier gab es dann öfters mal aus Weingläsern.
    Auf der Terrasse gibt es einen großen runden Tisch, den wir dann auch meistens zum Essen genutzt haben, sowie ein paar kleinere Tische, ausreichend Stühle und Sonnenliegen. Im Anbau rechts ums Haus rums stand auch noch ein Grill, den wir einmal benutzt hatten. Entgegen der Bilder wurden inzwischen 2 Sonnensegel über dem Tisch angebracht, die angenehm Schatten spenden.
    Die Lage der Finca ist wirklich sehr abgelegen, aber sehr schön. Die Zufahrt von der MA-10 ist nicht gepflastert und entsprechend waren wir froh, dass wir uns einen SUV gemietet hatten... mit einem Polo hätte ich die Strecke nicht unbedingt fahren wollen. Auf dem Gelände gibt es jede Menge Ziegen, Schafe und Esel, die aber überhaupt nicht gestört haben und zumindest die Esel konnte man auch mal streicheln (schön fürs Kind). Abgesehen von den 2 anderen Häusern, die noch weit verteilt auf dem Gelände stehen ist man aber ziemlich abgeschottet.
    Abends wurden wir fast immer mit einem fantastischem Sonnenuntergang belohnt, welchen man entspannt von der Terrasse genießen konnte.
    Man sollte sich allerdings drauf einstellen, dass man ,egal was man machen will, immer erstmal fleißig Kurven fahren muss. Da die Finca keinen Pool hat, muss man zum Baden mindestens nach Sant Elm (Sandstrand) oder Port de Valldemossa (Steinstrand, aber toll zum Schnorcheln).

    Nachfolgend noch ein paar (vielleicht nicht ganz unwichtige) Dinge, die unter anderem auch dazu führten, dass wir der Finca nur 3 Sterne geben (wobei nicht alles nur negativ gemeint ist):
    - Boiler tropft wenn Warmwasser nachbereitet wird (teilweise durch Eimer aufgefangen, der gelegentlich entleert werden muss)
    - Kaution von 400€ muss bei Übernahme in bar bezahlt werden (ging aus der Beschreibung nicht so eindeutig hervor)
    - Mit 5 Personen haben wir nach 2 Wochen 80€ für den Verbrauch (Gas, Wasser, Strom) bezahlt - wird von der Kaution abgezogen
    - Wir hatten ziemlich viele Mücken - entsprechende Gegenmaßnahmen (Gase oder Spray ist zu empfehlen)
    - Auf Mäuse und Ameisen sollte man sich einstellen, sprich alle offenen Nahrungsmittel in den Kühlschrank
    - Gereinigt wird offenbar nur sehr oberflächlich - besonders in den Badschränken wollte man einfach nicht reinstellen.
    - Die Betten waren frisch bezogen, aber natürlich südländisch mit nur einem Laken als Zudecke. Wer mehr wärme braucht, für den gibt es ausreichend Decken, deren Sauberkeit allerdings grenzwertig ist
    - Der (Angestellte des) Vermieter(s) spricht praktisch kein Englisch oder Deutsch und unser Spanisch war leider auch noch nicht wirklich zu verstehen. Großartige Diskussionen oder Erklärungen sind also relativ abenteuerlich. Der Hausbetreiber Novasol spricht leider auch kaum Englisch.
    - Im Bereich um das Haus gibt es keinen Mobilfunkempfang” “Das Ferienhaus ist sehr rustikal eingerichtet - das meiste sieht sehr zusammengestückelt aus. Es gibt 3 Schlafzimmer: 1 mit 2 Einzelbetten, die sich zusammenschieben lassen, die anderen beiden mit einem Doppelbett, was allerdings auch nur eine große Matratze hat. Ist etwas gewöhnungsbedürftig, dass man immer "mithüpft", wenn der Partner sich umdreht.In allen 3 Schlafzimmer gibt es 1-2 Stühle, einen Nachttisch und einen Kleiderschrank.
    Das Bad ist relativ klein, aber man verbringt ja nicht nicht ganzen Nachmittag da drin - Duschwanne mit Spritzwand, Waschbecken, Spiegelschrank, WC, Bidet, wenige Handtuchaufhängmöglichkeiten, wenn man mit 5 Leuten einzieht. Bei der Tür sollte man aufpassen, da sie dazu tendiert sich selbst zu verriegeln... wir mussten zu Beginn 2 mal durch Badfenster (klein) einsteigen um sie wieder von innen zu öffnen. Also besser offen lassen, wenn keiner drin ist. Der Boiler fürs Warmwasser hängt über der Tür im Bad.
    Die Wohnküche wird zur Hälfte von einer Bartheke getrennt, was einerseits praktisch ist als Ablagefläche, andererseits den Raum etwas einschränkt. So hat man z.B. kaum eine Möglichkeit sich um den Kamin zu setzen (so man den überhaupt mal braucht). Der Tisch ist eher für 4 Leute geeignet, Stühle sind aber ausreichend vorhanden. Den TV haben wir nicht gebraucht, aber als ich ihn spaßeshalber mal anschalten wollte knallte es nur ein paar mal...der ist wohl nur noch Deko.
    Zur Küche gehört eine Kühl/Gefrierkombi, die mitten im WoZi steht, ein Geschirrspüler, elektrischer Ofen sowie 1 von 4 Herdplatten - die anderen 3 werden per Gas betrieben und eine Mikrowelle. Die Waschmaschine ist ebenfalls in der Küchenzeile untergebracht. Vom Geschirr her ist die Küche soweit gut ausgestattet, lediglich an normalen Tassen und Gläsern mangelt es etwas. Bier gab es dann öfters mal aus Weingläsern.
    Auf der Terrasse gibt es einen großen runden Tisch, den wir dann auch meistens zum Essen genutzt haben, sowie ein paar kleinere Tische, ausreichend Stühle und Sonnenliegen. Im Anbau rechts ums Haus rums stand auch noch ein Grill, den wir einmal benutzt hatten. Entgegen der Bilder wurden inzwischen 2 Sonnensegel über dem Tisch angebracht, die angenehm Schatten spenden.
    Die Lage der Finca ist wirklich sehr abgelegen, aber sehr schön. Die Zufahrt von der MA-10 ist nicht gepflastert und entsprechend waren wir froh, dass wir uns einen SUV gemietet hatten... mit einem Polo hätte ich die Strecke nicht unbedingt fahren wollen. Auf dem Gelände gibt es jede Menge Ziegen, Schafe und Esel, die aber überhaupt nicht gestört haben und zumindest die Esel konnte man auch mal streicheln (schön fürs Kind). Abgesehen von den 2 anderen Häusern, die noch weit verteilt auf dem Gelände stehen ist man aber ziemlich abgeschottet.
    Abends wurden wir fast immer mit einem fantastischem Sonnenuntergang belohnt, welchen man entspannt von der Terrasse genießen konnte.
    Man sollte sich allerdings drauf einstellen, dass man ,egal was man machen will, immer erstmal fleißig Kurven fahren muss. Da die Finca keinen Pool hat, muss man zum Baden mindestens nach Sant Elm (Sandstrand) oder Port de Valldemossa (Steinstrand, aber toll zum Schnorcheln).

    Nachfolgend noch ein paar (vielleicht nicht ganz unwichtige) Dinge, die unter anderem auch dazu führten, dass wir der Finca nur 3 Sterne geben (wobei nicht alles nur negativ gemeint ist):
    - Boiler tropft wenn Warmwasser nachbereitet wird (teilweise durch Eimer aufgefangen, der gelegentlich entleert werden muss)
    - Kaution von 400€ muss bei Übernahme in bar bezahlt werden (ging aus der Beschreibung nicht so eindeutig hervor)
    - Mit 5 Personen haben wir nach 2 Wochen 80€ für den Verbrauch (Gas, Wasser, Strom) bezahlt - wird von der Kaution abgezogen
    - Wir hatten ziemlich viele Mücken - entsprechende Gegenmaßnahmen (Gase oder Spray ist zu empfehlen)
    - Auf Mäuse und Ameisen sollte man sich einstellen, sprich alle offenen Nahrungsmittel in den Kühlschrank
    - Gereinigt wird offenbar nur sehr oberflächlich - besonders in den Badschränken wollte man einfach nicht reinstellen.
    - Die Betten waren frisch bezogen, aber natürlich südländisch mit nur einem Laken als Zudecke. Wer mehr wärme braucht, für den gibt es ausreichend Decken, deren Sauberkeit allerdings grenzwertig ist
    - Der (Angestellte des) Vermieter(s) spricht praktisch kein Englisch oder Deutsch und unser Spanisch war leider auch noch nicht wirklich zu verstehen. Großartige Diskussionen oder Erklärungen sind also relativ abenteuerlich. Der Hausbetreiber Novasol spricht leider auch kaum Englisch.
    - Im Bereich um das Haus gibt es keinen Mobilfunkempfang” Comment from TUI Villas: We have forwarded the review to the provider for quality control.

Alternative properties
Holiday home for max. 6 persons on the North Sea coast of Denmark
from
USD 496 / week
Holiday home for max. 6 persons on the Danish South Sea Islands
from
USD 507 / week
Holiday home for max. 6 persons on the Costa Verde
from
USD 761 / week
Holiday home for max. 8 persons on Bornholm
from
USD 449 / week
Holiday home for max. 5 persons on the North Sea coast of Denmark
Price on request
Holiday apartment for max. 2 persons on the German Baltic Sea Coast
from
USD 630 / week
Holiday home for max. 10 persons in Lazio
from
USD 898 / week
Holiday home for max. 4 persons in the Auvergne
from
USD 342 / week
Holiday apartment for max. 6 persons on the Italian Adriatic Coast
from
USD 860 / week
Holiday home for max. 8 persons in Dalmatia
from
USD 939 / week