Reisen in Zeiten von Corona: 
Unsere Tipps und Empfehlungen

Die Corona-Pandemie hat uns alle zum Nachdenken angeregt. Auch beim Thema Reisen müssen wir uns zunächst in Geduld üben und neue Wege finden. Während die Vorfreude auf den nächsten Urlaub in diesen Tagen immens wächst und viele mehr denn je den Drang nach Freiheit und Fernweh verspüren, stehen wir Ihnen als Ferienhausspezialist zur Seite und zeigen Ihnen, wie ein Urlaub im Sommer 2020 aussehen könnte. Natürlich können auch wir vom TUI Villas-Team Ihnen kein exaktes Datum nennen, wann wieder unbegrenzt und sorglos durch die ganze Welt gereist werden darf – diese Entscheidung treffen Politiker und Virologen. Wir sind aber davon überzeugt, dass Ferienhausurlaub zu den sichersten Formen des Reisens gehört, bei der Social Distancing und die Einhaltung von Hygienemaßnahmen problemlos möglich sind. Als Experten für Urlaub im Ferienhaus möchten wir Ihnen daher einige Tipps und Empfehlungen für einen sicheren und sorglosen Urlaub in 2020 geben. Nach jetzigem Stand sehen wir Nahreiseziele in Deutschland weit vorne. Haben Sie z. B. schonmal über einen Urlaub in der verträumten Uckermark oder in der sagenumwobenen Bergwelt im Harz nachgedacht? Kommen Sie mit auf unsere digitale Deutschlandreise und sammeln Sie Inspirationen für Ihren nächsten Urlaub!


GEHEIMTIPPS: So schön und erlebnisreich kann Ferienhausurlaub in Deutschland sein!

Wasserspaß in der Uckermark

Erfrischende Urlaubsmomente garantiert! Die Uckermark zeichnet sich vor allem durch ihre große Anzahl an Seen, Flüssen, Tümpeln und Mooren aus: Hier ein kleines Bächlein im Wald, dort verwunschen ein Kanal, im Westen die Havel, im Osten die Oder. Die dünn besiedelte Region vor den Toren der Hauptstadt ist ein ideales Reiseziel für Wasserratten!

zu den Angeboten

Ausflüge in die Lüneburger Heide

Rund 40 Kilometer vor den Toren Hamburgs erstreckt sich eine einzigartige Heidelandschaft. Violett blühende Heide, Wacholder und Heidschnucken sowie tiefe Wälder und Moore ziehen Naturfreunde, Fotografen und Familien gleichermaßen in ihren Bann. Bei spätsommerlichen Ausflügen zeigt sich das Blütenmeer der Lüneburger Heide in seiner vollen Pracht. 

zu den Angeboten

Bergtouren durch das Allgäu

Gipfelstürmer fühlen sich im Allgäu pudelwohl. Vom leichten Bergwandern bis zur alpinen Tour – die Möglichkeiten für Bergtouren sind im Allgäu nahezu grenzenlos. Gigantische Aussichten und luftige Höhen versprechen unter anderem der Hochvogel, der Biberkopf, der Besler, der Blender und natürlich der „Wächter des Allgäus“: der Grünten.

zu den Angeboten

Genussreise in die Pfalz

Die Pfalz wird mit ihrer sanfthügeligen Landschaft, dem sehr milden, fast schon mediterranen Klima und den gastfreundlichen Weingütern als die „Toskana Deutschlands“ bezeichnet. Genussmenschen kommen hier voll auf ihre Kosten! Entlang der Deutschen Weinstraße finden zahlreiche Wein- und Spezialitätenverkostungen statt.

zu den Angeboten

Radfahren im Sauerland

Genießen, erleben, auspowern – das geht besonders gut auf zwei Rädern! Das Sauerland bietet mit seinen Flüssen, Seen, Bergen und Tälern abwechslungsreiche Radtouren. Ob richtig sportlich in den Mountainbike-Trailparks oder gemütlich entlang der Bahntrassen: Schwingen Sie sich auf den Drahtesel und gewinnen Sie viele neue Eindrücke!

zu den Angeboten

Wanderungen durch den Harz

Von der leichten Familientour bis hin zur anspruchsvollen Mehrtageswanderung: Der Harz bietet Wanderrouten für jeden Geschmack. Zu den Highlights zählt ein Ausflug auf den Brocken, dem höchsten Berg der Region. Wer beim Wandern müde Beine bekommt, steigt einfach in die Dampflok – von hier aus lässt sich ebenso die faszinierende Aussicht genießen!

zu den Angeboten

Erkundungstour im Moselland

Schnappen Sie sich eine Karte der Region, entdecken Sie historische Sehenswürdigkeiten und lesen Sie sich in die Geschichte der letzten Jahrhunderte ein während Sie leckeren Wein bei renommierten Moselwinzern genießen. Von Burgenromantik bis hin zu antiken und römischen Stätten – entlang der Mosel warten prestigeträchtige Zwischenstopps auf Sie!

zu den Angeboten

Erfrischung am Bodensee

Paddeln, treten, rudern oder in aller Ruhe treiben lassen: Den Bodensee können Sie auf unterschiedliche Arten erkunden. Wenn Sie es sportlich mögen, nehmen Sie sich ein Tretboot, ein Ruderboot, ein Kanu oder ein Kajak. Für die gemütlichere Variante entscheiden Sie sich einfach für ein Elektroboot.

zu den Angeboten

DAUERBRENNER: Urlaub an der Küste

Die deutsche Nord- und Ostseeküste ist in diesen Tagen gefragter denn je. Schließlich ist es durch die vielen Reisebeschränkungen extrem schwer geworden, ans Wasser zu fahren. Zur gleichen Zeit wird die Sehnsucht nach Meer und Inselflair immer größer. Rügen, Usedom und Co. sind für dieses Jahr zwar schon sehr gut gebucht, aber vielleicht finden Sie mit ein bisschen Glück doch noch das passende Ferienhaus: Vom romantischen Reetdachhaus bis hin zur Ferienwohnung direkt hinter dem Deich – hier ist für jeden Nord- und Ostseefan etwas dabei! 


AUFGEKLÄRT: Warum Ferienhäuser besonders in diesen Tagen die perfekten Rückzugsorte sind

Weg von der Masse und hinein ins private, individuelle, gemütliche, erholsame, sorglose Urlaubsrefugium: Eine Auszeit im Ferienhaus bringt viele Vorteile mit sich, die gerade jetzt in Zeiten einer Pandemie eine bedeutsame Rolle spielen. Um Ihnen ein unbeschwertes Urlaubsgefühl mit auf den Weg zu geben, stellen wir Ihnen diese Pluspunkte kurz vor:

  1. Sicherheit: Im Ferienhaus gibt es keine zwangsläufigen Kontaktpunkte zu Fremden wie Rezeptionen, Fahrstühle oder Essenbuffets. Größere Menschenansammlungen können problemlos vermieden werden. Unser Tipp: Erkundigen Sie sich im Voraus bei Tourismuszentralen über Öffnungszeiten von Attraktionen und Sehenswürdigkeiten am Urlaubsort und erfragen Sie die Stoßzeiten. So können Sie auch bei Ausflügen Menschenmassen geschickt umgehen. 
  2. Hygiene: Im Ferienhaus können Sie Ihr Essen selbst zubereiten. Der Andrang am Frühstücksbuffet entfällt und Sie können jede Mahlzeit entweder am Küchentisch oder auf Terrasse und Balkon in aller Ruhe zu sich nehmen. Manche Vermieter bieten morgens sogar einen Brötchenservice an. Unser Tipp: Legen Sie sich im Voraus ein paar Rezepte zurecht und kaufen Sie vor Ort frische Zutaten für die Ferienhausküche!
  3. Individuelle Planung: Wann es etwas zu essen gibt, Touren durch Stadt oder Land anstehen oder Erholung am Strand angesagt ist, entscheidet jeder Ferienhausurlauber für sich selbst. Im Ferienhaus dürfen Sie vor allem eines sein: spontan! Einer Absprache und konkreten Planung im Voraus bedarf es nur, wenn es um die Schlüsselübergabe, den Check-In oder den Check-Out geht. Unser Tipp: Verschaffen Sie sich auf der Website der jeweiligen Tourismuszentrale einen Eindruck darüber, was alles vor Ort geboten wird und informieren Sie sich genauestens, was geöffnet ist oder weiterhin geschlossen bleiben muss. Besonders praktisch: Manche Vermieter versorgen Sie mit Empfehlungen, diversen Broschüren oder Ortskarten. Und auch sonst stehen viele Vermieter gerne mit Rat und Tat zur Seite. Nutzen Sie diese Insider-Tipps!
  4. Privatsphäre: Im Ferienhaus sind Sie unter sich und vor allem auch ungestört. Viele TUI Villas-Unterkünfte liegen zudem idyllisch und abgeschieden, sodass die Unterkunft allein schon Erholung pur verspricht. Unser Tipp: Wenn Sie keine Nachbarn im Haus haben und ganz für sich allein sein möchten, achten Sie bei der Auswahl der Unterkunft darauf, dass Sie ein Ferienhaus anstatt eine Ferienwohnung buchen bzw. eine Unterkunft mit Privatpool oder Garten zur alleinigen Nutzung. Alle Details entnehmen Sie der jeweiligen Objektbeschreibung. 
  5. Heimeligkeit: Wenn Sie die Gemütlichkeit auf Reisen nicht vermissen wollen, sind sie im Ferienhaus – Ihrem privaten Rückzugsort im Urlaub – genau richtig. Von der urigen Hütte über das schnuckelige Tiny House bis hin zum kuscheligen Haus am See: Viele Ferienhäuser verzaubern mit ihrem „heimeligen“ Charme. Unser Tipp: Im Urlaub haben Sie die einmalige Gelegenheit, Ihr eigenes Zuhause vorübergehend gegen ein Traum-Zuhause einzutauschen. Wer hat dabei nicht schon einmal an einen Ort gedacht, der ganz idyllisch mitten in der Natur oder am Meer gelegen ist? 

 


TOP BEWERTET: Von Gästen empfohlene Unterkünfte

Als Ferienhausspezialist setzen wir nicht nur auf die Meinung von Branchen-Kennern, Kritikern und Partnern in den Urlaubsregionen, sondern auch auf die Meinung unserer Kunden. So kann jeder, der zu Gast in einer TUI Villas Unterkunft war, diese auch bewerten. Das daraus resultierende Feedback dient als Orientierungshilfe für andere Gäste. Schließlich liegt uns viel daran, dass jeder glücklich und zufrieden ist mit seiner Ferienhaus-Wahl und alle Erwartungen und Wünsche erfüllt werden!


Top bewertet: Ostsee

Reetdachhaus für 4 Personen

ab € 686

⭐⭐⭐⭐⭐ (39)

  • „Das Haus ist äußerst geschmackvoll eingerichtet!!! Es fehlt an nichts."
  • „Tolle Insel, tolle Unterkunft, toller Urlaub!"

Top bewertet: Nordsee

Ferienhaus direkt am Deich für 4 Personen

ab € 433

⭐⭐⭐⭐⭐ (46)

  • „Das Ferienhaus liegt direkt am Deich, ist sehr liebevoll eingerichtet und sehr sauber."
  • „Besonders der Blick vom Esstisch auf den Deich mit den Schafen ist ein absolutes Highlight. Die Ortsmitte kann man in wenigen Minuten erreichen."

DEUTSCHLAND-DEALS: Schnell sein und die besten Schnäppchen sichern!