Städtereise nach Prag: Inspiration & Tipps

Im Urlaub und doch daheim: Ferienwohnungen in Prag

Für alle, die im Urlaub nach Ihren eigenen Regeln leben möchten, sind zentral gelegene Ferienappartements in Prag genau das Richtige. Ob Frühstück im Café oder mit Brötchen vom Bäcker, ein Dinner im Restaurant oder gemeinsam zubereitet mit Freunden – Ihrer Planung sind keine Grenzen gesetzt. So lässt sich denn auch die Stadt der 100 Türme aus Sicht der Einheimischen entdecken, auf Spaziergängen durch die gewundenen Gassen.

Inmitten der historischen Altstadt: Ihr Citytrip nach Prag

Wohnen Sie direkt in der Prager Altstadt und lassen Sie sich von ihrer Vielfalt architektonischer Einflüsse und zahlreichen Sehenswürdigkeiten um den Altstädter Ring begeistern. Die Josefstadt mit jüdischem Friedhof, verschiedenen Synagogen und dem Geburtshaus Franz Kafkas illustriert die Geschichte der jüdischen Gemeinde Prags. Das Altstädter Rathaus mit seiner berühmten Astronomischen Uhr sollten Sie auf Ihrer Städtereise nach Prag in jedem Falle einplanen. Schließlich versorgt Sie ein gemächlicher Spaziergang über die ikonische Karlsbrücke mit originellen Souvenirs und einem majestätischen Blick über Moldau und Stadtkulisse.



Abseits des Trubels: Ihre Alternative zum Hotel in der gemütlich-urbanen Neustadt

Wer seine Städtereise nach Prag etwas zurückgelehnt bevorzugt, wird sich in einer Ferienwohnung in der Prager Neustadt wohlfühlen. Platz der Republik, Wenzelsplatz und Karlsplatz sind die wichtigsten Plätze hier und gute Ausgangspunkte für einenStadtbummel. In der Nähe des Karlsplatzes befindet sich am Moldauufer das Tanzende Haus, das mit seiner gewundenen Bauweise weltweite Bekanntheit erlangt hat. Die Brauereikneipe U Fleků, früher Treffpunkt der oppositionellen Jugendkultur und heute beliebt bei Reisenden jeder Couleur, bietet den perfekten Ausklang für den Abend.

Abseits des Stadtkerns: Eigenes Tempo, individuelle Erlebnisse

Doch Ihr Citytrip muss nicht unbedingt ins Zentrum führen. Zahlreiche Appartements in Prag und Umgebung bilden die Basis für Sightseeing auf eigene Faust. Das Prager Viertel Žižkov, das sich immer mehr als Künstler- und Kneipengegend etabliert, lädt ein zu ausgedehntem Frühstück in gemütlichen Cafés und zu geselligen Abenden mit Urlaubern und Einheimischen gleichermaßen. Ein Netz aus Bus und Bahn verknüpft die einzelnen Stadtteile mit der Prager Umgebung und ermöglicht so auch eine Reihe entspannter Tagesausflüge.

weitere Unterkünfte in Prag

Mehr Inspiration für den nächsten Städtetrip: