Urlaub mit Hund an der französischen Mittelmeerküste: Inspiration & Tipps

Einen erlebnisreichen Urlaub mit Hund bietet ein hundefreundliches Ferienhaus an der französischen Mittelmeerküste

Die Cote d´Azur ist ein beliebtes Reiseziel, das viele Urlauber aufgrund der warmen Temperaturen anlockt. TUI Villas präsentiert an der gesamten französischen Mittelmeerküste eine große Auswahl an Ferienhäusern, die auch die tierischen Mitglieder der Familie willkommen heißen. Action, Kultur, Entspannung – an der Küste Frankreichs kommt keines der Bedürfnisse zu kurz. Ein hundefreundliches Ferienhaus an der französischen Mittelmeerküste bringt den entscheidenden Vorteil der Unabhängigkeit mit sich, von dem Sie während des gesamten Aufenthaltes profitieren können.

Urlaub mit dem Herrchen – Sandstrand oder Felsstrand?

Während Hunde sich gern an Felsstränden austoben, bevorzugen ihre Herrchen oftmals feinsandige Strände – die französische Mittelmeerküste bietet beides, zudem sind Hunde auf den vielen Stränden Südfrankreichs erlaubt und willkommen. Genießen Sie den feinen Sandstrand in Marseille oder entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten und das historische Viertel der Hafenstadt. Die Region Camargue bietet mit ihren sumpfigen Ebenen ein interessantes Ausflugsziel. Die Landschaft im Süden der Provence lädt zu ausgiebigen Spaziergängen ein, bei denen Sie Flamingos, Stiere und Wildpferde beobachten können.

Urlaub mit Hund an der französischen Mittelmeerküste: Unsere Empfehlungen

Hundefreundliche Ferienwohnung

Die französische Mittelmeerküste zieht jährlich viele Menschen an und überlässt Ihnen die Wahl zwischen Ferienhäusern auf dem Land für Naturliebhaber und Ruhe suchende und Ferienwohnungen im Zentrum, falls es Sie eher in die Stadt zieht. Besonders vorteilhaft sind eine hundefreundliche Ferienwohnung und ein eingezäunter Garten, in dem sich Ihr Haustier frei bewegen kann, ohne dass Sie befürchten müssen, dass es wegläuft. Auch Sie profitieren von der Privatsphäre durch einen eingezäunten Garten und können Ihre Ruhe genießen.

Im Urlaub mit Hund die Sonnenküste Frankreichs entdecken

Bummeln Sie einen Tag durch Cannes, baden am langen Sandstrand, besichtigen das Stadtzentrum und den kleinen Hafen und tauchen dabei in die Kultur Frankreichs ein. Die Nähe zu weiteren interessanten Zielen ermöglicht, den Abend in Nizza an der Promenade des Anglais ausklingen zu lassen, mit dem Haustier durch die Straßen zu schlendern, sich in einem der zahlreichen Restaurants niederzulassen und vom Alltag abzuschalten. Dies ist ein Plan, den ein hundefreundliches Ferienhaus an der französischen Mittelmeerküste wahr werden lassen kann.

Ferienunterkünfte an der französischen Mittelmeerküste

Mehr Inspiration für den nächsten Urlaub mit Hund: