Sommer 2020 – Jetzt das passende Ferienhaus online buchen

Nach dem Sommer ist vor dem Sommer! Und wer sich möglichst früh um den Sommerurlaub 2020 kümmert, macht alles richtig. Unter den mehr als 300.000 Ferienhäusern und Ferienappartements im TUI Villas-Angebot ist zwar mit Sicherheit für jeden die richtige Ferienunterkunft dabei – die letzten Jahre haben aber gezeigt, dass die besten Angebote in den beliebtesten Reisezielen früh ausgebucht sind. Wer zu spät kommt, muss eventuell einen höheren Preis oder Abstriche bei der Ausstattung hinnehmen.

Wir verraten Ihnen, welches die am stärksten nachgefragten Reiseziele für den Sommer 2020 sind, bei denen es auf jeden Fall lohnenswert ist, möglichst früh das Wunsch-Ferienhaus online zu buchen. Außerdem erfahren Sie, welche Reisethemen für den Sommerurlaub besonders beliebt sind. Wer mit Kindern reist und noch mal schnell die Ferientermine 2020 prüfen möchte, wird bei uns ebenfalls fündig.

Beliebte Ziele für den Sommer: Hier empfehlen wir, früh zu buchen

Die top Frühbucher-Destinationen für den Ferienhausurlaub zeichnen sich durch eine hohe Nachfrage und gleichzeitig ein begrenztes Angebot aus. Zwar finden Sie bei TUI Villas mehr als 6.500 Angebote auf Mallorca, rund 3.000 in der Bretagne und über 5.000 an Gardasee, Lago Maggiore und Co. Da diese Destinationen aber besonders gefragt sind, rechnen wir damit, dass die besten Unterkünfte hier sehr schnell ausgebucht sein werden.

Frühbuchertrend 2020: Deutschland besonders gefragt

Bereits im August 2019 konnten wir eine deutlich gestiegene Nachfrage nach Ferienhäusern und Ferienwohnungen für die Sommerferien 2020 feststellen. Klarer Spitzenreiter unter den Frühbucher-Destinationen ist Deutschland. Urlaub im Heimatland ist für viele Deutsche nicht bloß eine Alternative, sondern häufig erste Wahl. Neben der bequemen Erreichbarkeit mit dem eigenen Auto ist für viele Urlauber auch das gute Preisniveau, das viele Ferienhäuser in Deutschland bieten, überzeugend. Vor allem die Ostseeküste und die Nordseeküste sind heiß begehrt und hier sind es vor allem die Inseln, bei denen es definitiv ratsam ist, möglichst früh zu buchen. Neben der Küste stehen vor allem die Mittelgebirge und die Bayerischen Alpen in der Beliebtheitsskala ganz oben.

Unsere Klassiker für den Sommerurlaub 2020

Wer noch keine genaue Vorstellung davon hat, wo er den Sommer 2020 im Ferienhaus verbringen möchte, schaut sich am besten mal unsere Klassiker an. Diese Reiseziele gehören zu den absoluten Favoriten unserer Kunden, punkten mit einer großen Auswahl an Ferienhäusern und Appartements und erfreuen sich jedes Jahr großer Beliebtheit.

Weitere beliebte Sommerreiseziele für den Ferienhausurlaub

Sommerurlaub im Ferienhaus mit privatem Pool

Ungestörten Badespaß rund um die Uhr versprechen Ferienhäuser mit eigenem Pool. Vor allem in Südeuropa ist ein Ferienhaus mit privatem Pool einfach ein Muss für den Sommerurlaub. Mehr als 40.000 Ferienunterkünfte im TUI Villas-Angebot verfügen über einen eigenen privaten Pool. Eine besonders große Auswahl gibt es unter anderem auf Mallorca, auf den Kanarischen Inseln, in Istrien oder in Südfrankreich. Das Beste: Für so gut wie jeden Geldbeutel lässt sich ein Ferienhaus mit Pool finden. Von einfach gehaltenen Pools, die Abkühlung und Badespaß versprechen, bis hin zu luxuriösen Poolvillen mit Infinitypools, Außen-Jacuzzis oder kombinierten Innen- und Außenpools ist alles dabei.

Gemeinsamer Urlaubsspaß: Extra große Ferienhäuser für Gruppen

Am schönsten ist der Urlaub im Ferienhaus, wenn man ihn mit möglichst vielen teilen kann. Wer zusammen mit Freunden oder der Großfamilie verreisen möchte, wird bei unseren extra großen Ferienhäusern für Gruppenreisen fündig. Egal ob Familientreffen, Vereinsfahrt oder einfach eine lässige Zeit zusammen mit Freunden in einer extra großen Poolvilla – unsere Gruppen-Unterkünfte bieten mindestens 12 Personen ausreichend Platz. Nach oben sind der Größe dabei kaum Grenzen gesetzt. So lassen sich beispielsweise auch Ferienhäuser für 40 und mehr Personen finden. Vor allem diese extra großen Unterkünfte sind stark nachgefragt und es ist ratsam, möglichst früh das passende Ferienhaus für eine Gruppenreise zu buchen.

Andere beliebte Themen für den Sommerurlaub im Ferienhaus

Sommerurlaub im Ferienhaus in den beliebtesten Ländern

Der Sommerurlaub im Ferienhaus wird sehnsüchtig erwartet, endlich ist sowohl Zeit für Entspannung als auch für vielfältige Aktivitäten. Eine private Unterkunft bietet zahlreiche Vorteile: So gibt es keinerlei feste Essens- und Ruhezeiten oder lärmende Gäste auf den Hausfluren, individuell gestalten sich Reisende die Ferien ganz nach eigenem Geschmack. Stellen Sie sich vor, Sie wachen morgens mit Blick auf das Meer auf, schwimmen zunächst eine Runde, bevor das Frühstück auf einer sonnenbeschienenen Terrasse mit dem Wellenrauschen als Geräuschkulisse genossen wird. Kinder profitieren gleichfalls vom Sommerurlaub im Ferienhaus, genießen Sie doch zahlreiche Freiheiten wie erholsames Ausschlafen und lebhafte Spiele an frischer Luft. Bei TUI Villas finden Sie Ferienhäuser und Ferienwohnungen für den Sommerurlaub in mehr als 90 Ländern. Zu den gefragtesten gehören die folgenden.

Sommerurlaub in einer Ferienunterkunft mit dem Hund

Den Sommerurlaub im Ferienhaus zu verbringen, kommt auch für Reisende infrage, die auf die Gesellschaft ihrer vierbeinigen Freunde nicht verzichten möchten. Es gibt zahlreiche private Unterkünfte, in denen Tiere herzlich willkommen sind und wo ein etwaiges Bellen keine Nachbarn stört. In vielen Ländern, darunter die Schweiz und Deutschland, erwartet Reisende eine hundefreundliche Umgebung mit Platz zum Austoben für die Vierbeiner. In der Regel gehören für Hundebesitzer ausschweifende Spaziergänge mit dem treuen Begleiter dazu. Von Deutschland aus gelangen Reisende mit dem Auto am unkompliziertesten in die Nachbarländer. Jedes Einzelne hält faszinierende Naturlandschaften für Wanderungen mit dem Hundbereit. Auf eine attraktive Bergwelt mit saftig grünen Almen, rauschenden Wasserfällen und kristallklaren Seen treffen Reisende unter anderem in Österreich und in der Schweiz. Frankreich besticht mit einem unglaublichen Abwechslungsreichtum zu dem Sandstrände, bewaldete Flusstäler, darunter die berühmte Camargue mit ihren weitläufigen Feuchtgebieten, gehören. In den Genuss von vielfältigen Ausflügen mit dem Vierbeiner kommen Hundebesitzer auch in Polen. Spaziergänge an den langen Stränden der Ostsee sind ebenso möglich wie in einem der 23 Nationalparks des Landes. Als herausragend gilt der Bialowieski Park Narodowy, er ist der letzte Urwald Europas. Etwa 10.500 Hektar Fläche mit insgesamt 11.000 Tierarten, darunter Wisente, laden zum Entdecken ein. Tschechien ist bekannt für seine über 2.000 Burgen, eine Besichtigung lässt sich bestens mit einer Wandertour verbinden. Inmitten eines Naturparks im Süden von Mähren erwartet das märchenhafte Schloss Lednice seine Besucher. Spazieren Sie in der Flusslandschaft an der Moldau nahe der Stadt Cesky Krumlov entlang, lässt sich die gleichnamige mächtige Burg aus dem 13. Jahrhundert aufsuchen. Nach Aktivitäten mit dem Hund und vielseitigen Eindrücken können sich Reisende auf ausgiebige Erholung im Ferienhaus freuen.

Sommerurlaub im Ferienhaus: für jeden Geschmack die passende Unterkunft

Viele Ferienhäuser bieten einen eigenen Garten, der für die gesamte Familie Platz zum Austoben bereithält. Sie öffnen nur die Tür und schon vergnügen sich Groß und Klein bei Ballspielen, Beach-Ping-Pong, Federball und vielem mehr. Für den Sommerurlaub im Ferienhaus mit Kindern empfiehlt es sich, die Nähe zu einem Badestrand oder Erlebnisparks zu suchen, die jeweils für weitere Abwechslung sorgen. Wer nicht in die Ferne schweifen möchte, findet in Deutschland eine große Auswahl an Unterkünften. Die Regionen an der Nord- und Ostsee sind unter anderem bekannt für ihre Familienfreundlichkeit. Es gibt dort ein großes Angebot an Ausflugszielen, die Kinder sowie Erwachsene begeistern, darunter die Tier- und Freizeitanlage Jaderpark in Jade. Gleichfalls an der Nordsee befindet sich der Westküstenpark St. Peter-Ording, der mehr als 800 Haus- und Wildtiere beherbergt, darunter Seehunde und Schildkröten. In Sierksdorf an der Ostsee erfreut sich der Hansa-Park mit seinen zahlreichen Fahrgeschäften großer Beliebtheit. Auch der Familien-Freizeitpark Tolk-Schau ist einen Besuch wert: Er verfügt über eine bunte Palette an rasanten und gemütlichen Karussells, darüber hinaus gibt es ein weitläufiges Areal mit detailgetreu nachgestalteten Dinosauriern und viele Sandplätze, die zur Edelsteinsuche einladen. Museen wie das Ozeaneum in Stralsund wissen auch jüngere Reisende zu begeistern. Hier wird auf gut verständliche Art und Weise interessantes Wissen über die Unterwasserwelten vermittelt.

Mit Freunden oder zu zweit: fantastischer Sommerurlaub im Ferienhaus

Planen Sie eine Reise mit einer Freundesgruppe, stellt ein qualitativ hochwertiges Ferienhaus eine günstige Alternative dar. Bereits morgens lässt sich der Tag gemeinsam mit einem gemütlichen Frühstück beginnen, selbst das Zubereiten von Mittag- und Abendessen macht mit Gleichgesinnten viel mehr Spaß. Gerade Sommerunterkünfte verfügen fast immer über einen einladenden Außenbereich, der sich bestens für spontane Grillpartys eignet. Während eines Urlaubes im Ausland hält die Natur oftmals Zutaten bereit, die es in der Heimat selbst nur im Supermarkt zu kaufen gibt. Es zählt zu den schönsten Urlaubserlebnissen mit dem Partner, in intimer Atmosphäre eines Ferienhauses ein romantisches Dinner zu genießen. Wählen Sie dazu eine Unterkunft mit Sauna, Whirl- oder Swimmingpool aus, sind entspannende, harmonische Stunden garantiert. Beispielsweise in Spanien, darunter auf den beliebten Inseln Mallorca und Teneriffa, stehen erstklassige Fincas in traumhaft ruhiger Umgebung im Angebot. Villas in Griechenland sind gleichfalls häufig mit einem Pool ausgestattet, nicht selten bietet sich beim Schwimmen ein atemberaubender Ausblick auf das Meer.

Sommerurlaub in privater Ferienunterkunft mit Top-Services

Wer einmal die Vorteile eines Ferienhauses kennengelernt hat, möchte diese oftmals nicht mehr missen. Für viele Reisende sind Unterkünfte dieser Art ideal, um einen Urlaub mit größtmöglicher Freiheit sowie Individualität zu verbringen. Allein morgens aufzustehen und sich das Frühstück zuzubereiten, wann immer man möchte, stellt ein besonderes Privileg dar. Unzählige Objekte befinden sich in der Nähe von Restaurants und Cafés, sodass man jederzeit auswärts speisen kann. Darüber hinaus gibt es auch Ferienhäuser, die umfangreiche Serviceleistungen beinhalten, wie einen Brötchenliefer- oder Einkaufsdienst sowie eine für Gäste vorbereitete Morgenmahlzeit. Größere Anlagen verfügen oft über ein eigenes Speiselokal, sodass Gäste nur wenige Meter zu Fuß zurückzulegen brauchen. Zudem finden sich zahlreiche Angebote, bei denen regelmäßige Reinigungsarbeiten auch während des Aufenthaltes inkludiert sind. So lässt sich ein einzigartiger Urlaub erleben, aus dem Reisende rundum erholt zurückkehren.

Mehr Inspiration für den nächsten Sommerurlaub:

Sommerurlaub im Winter