Aktivurlaub in Europa: Inspiration & Tipps

Aktivurlaub in Europa

Eine Raftingtour in Kärnten, eine Runde Golf an der Algarve oder eine Segeltour auf der Adria – ein Aktivurlaub in Europa bietet unzählige Möglichkeiten. Für zahlreiche Urlauber stehen in den Ferien neben Ruhe und Erholung zusätzlich Action und Bewegung auf dem Programm. Wer richtig ins Schwitzen kommen möchte, für den gibt es diesseits des Atlantiks viele Reiseziele, die Abenteuer, Natur und jede Menge Spaß garantieren.

Ein Aktivurlaub in Europa – das Panorama der Alpen genießen

Egal ob Wandern, Rad- oder Skifahren – für Aktivurlauber sind die Alpen so etwas wie das Eldorado schlechthin. Schon aufgrund der fehlenden Sprachbarriere ist Österreich immer eine gute Wahl. Allein in Tirol gibt es 24.000 Kilometer Berg- und Wanderwege mit weitem Blick auf die Gebirgslandschaft. Wer es besonders adrenalingeladen mag, entscheidet sich etwa für eine Wildwasserfahrt in Kärnten oder eine Klettertour in einem der zahlreichen Hochseilgärten. Für Wintersportliebhaber kommen in den Bundesländern Vorarlberg, Tirol, Salzburg und dem Burgenland ganze 375 Skigebiete hinzu. Das weiter südlich gelegene italienische Südtirol steht Österreich in Sachen Freizeitaktivitäten mit seinen rund 30 qualitativ hochwertigen Skigebieten in nichts nach. Wer gleich mehrere Pisten der Region auf einmal genießen möchte, kann dort den Skipass Dolomiti Superski nutzen, der an 450 Liften in zwölf Skigebieten gültig ist.

Top Reiseziele für den nächsten Aktivurlaub in Europa:

Sportliche Betätigung bei mediterranem Flair – ein Aktivurlaub am Mittelmeer

Ob zu Wasser oder zu Land – die Länder des Mittelmeers mit ihrer abwechslungsreichen Natur bieten alles, was man für einen Fitnessurlaub in Europa braucht. Immer eine gute Wahl ist Mallorca, die Urlaubsinsel der Deutschen schlechthin. Beispielsweise eignen sich die Berge der Serra de Tramuntana ideal zum Wandern und Radfahren. Nach einem ereignisreichen Tag ist dann das gebuchte Ferienhaus über TUI Villas perfekt zum Ausspannen geeignet. Unter Mittelmeerexperten gilt außerdem Kroatien als Geheimtipp: Vor allem für Segelsportfreunde bietet das Land mit seinen 1.246 Inseln ideale Bedingungen, da das nächste Ufer und der nächste Skipper nie weit entfernt sind. Wer sich hingegen unterhalb der Wasseroberfläche wohlfühlt, erfreut sich bei einem Tauchgang in den Gewässern Griechenlands an der vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt oder an den zahlreichen betauchbaren Wracks.

Mit TUI Villas günstig ins Abenteuer stürzen

Raus aus dem Büro und rein ins Abenteuer: Ein Aktivurlaub in Europa in einem gemütlichen Ferienhaus – über TUI Villas gebucht – lohnt sich immer. Bei Ihrem Anbieter für private Ferienhäuser finden Sie jederzeit eine qualitätsgeprüfte Ferienwohnung mit Komfort, damit dem Abenteuertrip nichts mehr im Wege steht.

Mehr Inspiration für den nächsten Aktivurlaub: