Ferienwohnung für max. 4 Personen

zurück zur Suche/Ergebnisliste
Geprüfter Anbieter

Diese Ferienwohnung wird angeboten in Vermittlung für Novasol AS, unser Partner in Virum (Dänemark), Partner seit 2003.

Die Zahlung wird durch den Anbieter abgewickelt.

Objekt-Nr. 754276
  • Ca. 35 m²
  • 4 Personen
  • 1 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer
4,7 von 5 (10 Kundenbewertungen)
Ferienwohnung mit traumhafter Panoramaterrasse im schönen Dorf Furore. Von der Terrasse aus haben Sie einen fantastischen Meerblick und dort können Sie schöne, laue Sommerabende verbringen. Die Wohnung ist ein guter Ausgangspunkt, um die Amalfi Küste und die schönen Landschaften zu entdecken. In der Umgebung können Sie viele spannende Ziele für Ausflüge entdecken: Amalfi (10 km), Praiano (15 km), Positano (25 km), Sorrento (40 km), Salerno (35 km), Pompei (30 km) und Neapel (55 km). Hinweis: Von der Straße zur Wohnung führen 70 Stufen nach oben. Es gibt einen gebührenpflichtigen Parkplatz in einem reservierten Bereich.

Informationen zur Unterkunft:
   - Aussicht 1: Panoramaaussicht auf Gewässer
   - Baumaterial: Gasbeton
   - Bitte beachten Sie: Schwierige Zufahrtsverhältn.
   - Diverse Innenausstattung: Voll klimatisiert, Klimaanlage warm und kalt
   - Dunstabzugshaube: Dunstabzug
   - Elektrische Geräte: WLAN (gegen Gebühr)
   - Elektro-Heizung
   - Entfernung nächster Flughafen: NAP
   - Etage: 2. Stock
   - Extra Kosten exklusive: Stromkosten exklusive
   - Gartenmöbel
   - Grill
   - Haus Typ: Ferienwohnung
   - Haustiere: Ja
   - Herd: Gas-/Elektroherd
   - Isolierung: Winterfest
   - Kaffeemaschine
   - Konzepte: Nichtraucher-Haus, Internet concept
   - Küche: warmes / kaltes Wasser
   - Kühlschrank
   - Radio: Stereoanlage und CD Player
   - TV Gerät: 1 TV
   - Waschmaschine
mehr anzeigen

Allgemein

  • Ca. 35 m²
  • 4 Personen
  • 2. Etage
  • Winterfest
  • 1 Schlafzimmer
  • Baujahr 2008
  • 1 Badezimmer

Entfernungen (Luftlinie)

  • Meer ca. 7 km
  • Ort ca. 7 km
  • Cafés/ Restaurants ca. 1 km
  • Sandstrand ca. 7 km
  • Strand ca. 7 km

Raumaufteilung

Weitere Räume

Schlafzimmer

  • Doppelbett

Badezimmer

  • Dusche
  • Toilette

Wohnraum/Küche

  • 2 Schlafsofas für je 1 Person

Ausstattung

Wohnen

  • CD
  • Stereoanlage
  • TV: 1 TV

Kochen

  • Herd: Gas-/Elektroherd
  • Kaffeemaschine
  • Küche: warmes / kaltes Wasser
  • Kühlschrank

Sonstiges

  • Heizung: Elektro-Heizung
  • 1 Kind unter 4 Jahren kostenlos
  • Klimaanlage
  • Haustiere sind erlaubt (max. 1)
  • Waschmaschine
  • Panoramablick
  • Internet in der Nähe

Außen

  • Gartenmöbel
  • Grill

Alle aufklappen

* Wenn nicht anders ausgewiesen, ist dieses Objekt nicht barrierefrei.
  • maximal 4 Personen inkl. Kinder  
    maximal 1 Haustier    
Nach Verbrauch: Energiekosten nach Verbrauch (verpflichtend) (01.01.2021 - 31.12.2022)
Kurtaxe und Kaution: Kurtaxe ca. EUR 2,00 pro Person / pro Tag (verpflichtend, vor Ort zahlbar) (01.01.2021 - 31.12.2022)
  • Ihre Ferienwohnung
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Die Ferienwohnung liegt in Furore. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage der Ferienwohnung markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift der Ferienwohnung ist.

Das schrieben Kunden zur Ferienwohnung 

  • 5,0 von 5
    Kunde Jürgen und Regina schrieb
    am 07.10.2019, Reisezeitraum: September 2019

    „Eine supertolle Ferienwohnung mit guter Ausstattung!
    Wir hatten von der Terrasse aus eine atemberaubende 180-Grad-Aussicht und waren ganz unter uns.
    Dank des dazugebuchten Auto-Stellplatzes (30 € die Woche), mußte unser Auto nicht auf der Straße abgestellt werden, das war spitze!
    Auch der Vermieter Luigi ist supernett, spricht perfekt englisch und konnte uns immer wieder sehr gute Tipps geben.“

  • 5,0 von 5
    Kunde Kathrin schrieb
    am 07.10.2018, Reisezeitraum: September 2018

    „Die Wohnung ist klein, aber ausreichend für 2 Personen. Das Bad, sprich die Dusche ist sehr eng, man kann sich kaum bewegen. Es hat auch fast keine Abstellmöglichkeiten für Badutensilien.
    Die Terrasse ist der Hammer, sie ist die beste von den 4 Wohnungen. Man hat komplette 180 Grad Sicht. Von Osten wo die Sonne aufgeht bis in den Westen, wo die Sonne untergeht. Im Blickfeld stets das unendliche Meer. Die Aussicht und die Terrasse sind absolut 100 Punkte wert. Wir haben sie sehr genossen. Wir haben noch nie so etwas schönes erlebt wie diese Aussicht.
    Die Wohnung ist absolut ruhig, wenn die Klimaanlagen nicht laufen, also im Sommer hört man die natürlich beim Schlafen auch die von der anderen Wohnung, wenn man selber keine laufen hat.
    Was mich gestört hat, dass man nur ein Badehandtuch und ein Handtuch pro Person bekommen hat. Wir waren 2 Wochen vor Ort und weiße Handtücher, so schön kuschlig wie sie waren, sind nach 3 Tagen voll dreckig. Man hat zwar eine Waschmaschine, aber wenn man da Urlaub macht, ist man den Tag über unterwegs und hat somit keine Zeit eine Maschine laufen zu lassen und die Handtücher zu trocknen bedarf ein paar Stunden, da es nur außen auf der Terrasse in der Sonne möglich ist. Sollte es also regnen oder nicht so warm sein, werden die Handtücher nicht trocken und selbst wenn, dann hat man während der Zeit wo die Waschmaschine läuft und die Handtücher trocknen müssen, keinerlei Handtuch um sich zu trocknen. Also sollten mindesten 4 Handtücher pro Person zur Verfügung stehen, damit man auch eins hat wenn man die anderen wäscht.
    Die Zitronenbäume im Garten, sprich reife Zitronen, die Weintrauben etc. sind wunderbar und sollte man auch nutzen. Die Wohnung ist auf jeden Fall zu empfehlen und Luigi ist wirklich sehr nett und hilfsbereit. Alles war total unkompliziert.“

  • 4,0 von 5
    Kunde klugejoe schrieb
    am 11.06.2018, Reisezeitraum: Mai 2018

    „Positiv:
    Sehr schön gelegene Ferienwohnung in Furore an der Amalfi-Steilküste, Wohnzimmer und Terrasse mit fantastischem Panoramablick. Die Küche ist mit Gasherd, Backofen, Kaffeemaschine, Wachmaschine und ausreichend Geschirr gut ausgestattet, auch das Mobiliar einschl. zwei Liegen und Tisch + 4 Stühle auf der Terrasse ist komplett. Auf der Vorterrasse gibt es einen gemauerten Grill und Sitzplätze. Das Schlafzimmer ist ausreichend groß und hat ein bequemes Bett (keine geteilten Matratzen). Der Vermieter ist sehr nett (spricht gut Englisch) und empfängt einen mit einem kleinen Vorrat an Spaghetti und selbstgemachter Tomatensoße, womit das erste Essen nach der Ankunft schnell zubereitet werden kann. Er ist t3el. und per whatsApp gut erreichbar. Für das Fahrzeug steht ein privater Stellplatz, abseits der Straße, zur Verfügung. In der gesamten Wohnung gibt es WLAN, auf der Terrasse ist der Empfang nicht mehr ganz so gut.
    Im Ort „Furore“, der mehr eine Ansammlung von ein paar Häusern darstellt, gibt es ein kleines Ladengeschäft mit gut sortierter Auswahl (und preislich ok), das zu Fuß in 10 Minuten erreicht wird. Dort befindet sich auch eine Bushaltestelle für Fahrten an die Küste oder zum Startpunkt des „Weges der Götter“in Bomerano.

    Abstriche gibt es für:
    Das Bad ist recht klein, aber insgesamt ausreichend. Ein paar Töpfe bzw. -Deckel könnten mal erneuert werden. Grüne Fliesen und das schwülstige Dekor der Wohnung (Keramiklampen, Bilder etc.) sind Geschmackssache, also bitte keine topmoderne FeWo erwarten. Von der Straße zur Wohnung sind es exakt 130 Stufen. Stellplatz und WLAN werden extra berechnet.“

  • 5,0 von 5
    Ein Kunde schrieb
    am 14.07.2017, Reisezeitraum: Juni 2017

    „Gut ausgestattete Ferienwohnung mit großartiger Terrasse mit Meerblick. Die Lage der Wohnung in Furore ist günstig um Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen, z.B. nach Amalfi oder Positano oder den Weg der Götter zu laufen. Sehr netter Vermieter, der immer mit Tipps zur Urlaubsgestaltung weiterhilft wenn man das möchte. Auch die biologisch angebauten Produkte von Herr Cavaliere, die man als Mieter direkt von ihm kaufen kann, sind sehr lecker und wirklich empfehlenswert.“

  • 5,0 von 5
    Kunde Fabian schrieb
    am 28.09.2016, Reisezeitraum: September 2016

    „Wir (Paar Mitte 20) waren positiv von der Ferienwohnung überrascht. Dies lag vor allem daran, dass die ganze Wohnung in Wirklichkeit wesentlich grösser, sauberer und vor allem modernen ist, als es von den Bildern und der Beschreibung vermuten lässt. Im vorderen Balkon befinden sich 3 gute Sonnenliegen, sowie eine Sitzbank und ein neuer Tisch mit drei Stühlen. Außerdem ist der Balkon auch viel größer als auf den Bildern ersichtlich. Auf dem Balkon hinter dem Haus befinden sich weitere vier Stühle, welche man bei Bedarf nutzen kann. Das Schlafzimmer hat genügend Schränke und das Bett selber ist auch in Ordnung. Inzwischen ist im Haus auch ein gut funktionierendes und nicht allzu langsames Wlan verfügbar (es reicht um TV-Bilder zu streamen) und ein kleiner Flachbildschirm-TV. Der Vermieter war wie in den anderen Bewertungen erwähnt sehr freundlich und hatte uns auch Spaghetti mit Tomatensauce für ein erstes Abendessen gegeben. Man sollte diese Ferienwohnung nur buchen wenn man mit dem Auto anreist, da man sonst sehr eingeschränkt ist (vor allem für Ausflüge). Die paar Treppen zur Ferienwohnung sind auf jeden Fall kein Problem, da man an der Amalfiküste sich sowieso ans Treppensteigen gewöhnen muss.“

Das schrieben Ferienhauskunden über Furore 

  • 5,0 von 5
    Kunde Jürgen und Regina schrieb
    am 07.10.2019, Reisezeitraum: September 2019

    „Die Einkaufsmöglichkeiten im Ort sind dank des "MInimarktes" kurz unterhalb des Rathauses sehr gut, wir bekamen dort leckere und vor allem nahezu ausschließlich einheimische frische Lebensmittel.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 754276 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    Kunde Kathrin schrieb
    am 07.10.2018, Reisezeitraum: September 2018

    „Furore ist ein schöner Ort am Hang, mit einer super Aussicht aufs Meer und weg vom Schuss. Es gibt einen Minimarkt, ein Cafe, wo man die Bustickets kaufen kann. Wirklich sehr zu empfehlen, das Auto stehen zu lassen und sich mit Boot und Bus zu bewegen. Der Bus kostet nur 1.30 Euro pro Fahrt im ganzen Gebiet und in Amalfi kann man sofort in den nächsten Bus umsteigen. Nach Salerno kostete es 2.40 Euro und man steigt in Amalfi um. Also alle Küstenorte mit dem Bus anfahren, spart unheimlich viele Nerven und auch horrende Parkgebühren. Die Straßen sind extrem eng und die Italiener fahren wie die S..., man kann nicht mal anhalten und schauen oder Fotos machen, weil es keine Parkmöglichkeiten an der Küstenstraße gibt, die Parkplätze sind eng und teuer und die Straßen fast immer verstopft. Sie sind nur am drängeln und Lichthupe geben, das vermiest einem den Urlaub, weil man sich nur gejagt fühlt, deshalb den Bus nehmen. Von Furore nimmt man den Bus Berg hoch nach Bomerano und ist direkt am Weg der Götter zum Wandern. Von Amalfi nach Ravello nicht den Sightseeing Bus nehmen der kostet pro Fahrt 5 Euro, der normale Bus kostet 1.30 Euro. Es ist ein Unterschied ob man zu zweit 20 Euro bezahlt oder nur 5.20 Euro. Amalfi und Positano sind wunderschöne Orte auch die Insel Capri ist wunderschön und sollte man unbedingt gesehen haben, aber sie sind auch total überlaufen. Für Capri ein Tipp, oben in Capri zur Villa Jovis laufen, aber kurz bevor man da ist, ist auf der rechten Seite ein Park mit traumhaft schönen Aussichten und Plattformen, es steht ein alter Mann am Eingang, er verlangt keinen Eintritt, aber einen Obolus wenn man geht, der ist es aber auf jeden Fall wert. Dagegen die Villa Jovis mit 6 Euro Eintritt kann man sich schenken, das ist es nicht wert.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 754276 abgegeben.

  • 3,0 von 5
    Kunde klugejoe schrieb
    am 11.06.2018, Reisezeitraum: Mai 2018

    „Furore selbst ist kein Ferienort in diesem Sinn, sondern eher eine Ansammlung von ein paar Häusern mit Ladengeschäft, Post, Bar, Kirche und Bushaltestelle. Der Ort bietet selbst nichts Großartiges zum Besichtigen, ist aber idealer Ausgangsort für Touren an / entlang der Küste etc. Ein eigenes (Miet)Auto oder Roller ist absolut von Vorteil. Wer Unterhaltung benötigt, ist hier verkehrt und sollte sich eher eine Unterkunft in den Touristenzentren (Positano, Amalfi etc.) suchen.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 754276 abgegeben.

  • 3,0 von 5
    Ein Kunde schrieb
    am 18.09.2017, Reisezeitraum: August 2017

    „Minimarkt und Pizzeria in der Nähe. Furore hat keinen richtigen Ortskern aber Agerola ist nur 1 km entfernt. Hier gibt es mehrere Einkaufsmöglichkeiten.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 321311 abgegeben.

  • 5,0 von 5
    Ein Kunde schrieb
    am 11.07.2017, Reisezeitraum: Juni 2017

    „Der Fjord ist ein Traum, die Bar an der Bushaltestelle ist auch empfehlenswert (sehr günstig und nette Bedienung). Neben der Bar ist ein kleiner Supermarkt und eine Apotheke (ca. 20 Minuten Fußmarsch vom Haus). Der Ort ist sehr sehr langgezogen, vieles kann nur über Treppen erreicht werden.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 437048 abgegeben.

Alternative Objekte
Ferienhaus für max. 4 Erwachsene + 2 Kinder in Kampanien
ab USD 1.297 / Woche
Ferienwohnung für max. 3 Personen in Kampanien
ab USD 1.523 / Woche
Ferienwohnung für max. 2 Personen in Kampanien
ab USD 569 / Woche
Ferienhaus für max. 4 Personen in Kampanien
ab USD 1.178 / Woche
Ferienhaus für max. 4 Personen in Kampanien
ab USD 1.678 / Woche
Ferienhaus für max. 4 Erwachsene + 2 Kinder in Kampanien
ab USD 824 / Woche
Studio für max. 2 Personen in Kampanien
ab USD 736 / Woche
Ferienwohnung für max. 6 Personen in Kampanien
Preis auf Anfrage
Ferienhaus für max. 7 Personen in Kampanien
ab USD 1.560 / Woche
Ferienhaus für max. 4 Personen in Kampanien
ab USD 1.190 / Woche
Nach oben