Ferienhaus am See: Inspiration und Tipps für einen entspannten Urlaub

In einem Ferienhaus direkt am See lässt sich ein einzigartiger und abwechslungsreicher Urlaub verbringen: Wenn sich die Sonne oder der Mond glitzernd im Wasser widerspiegeln, entsteht ein romantisches Flair. Die Gewässer befinden sich in der Regel in schönster Naturlandschaft, die gleichfalls für eine beschauliche Idylle sorgt. In ruhevoller Stille speisen Reisende auf der Terrasse oder dem Balkon mit entspannendem Blick auf den See. Im Sommer genießt man erfrischende Badefreuden, teilweise sind sportliche Aktivitäten wie Surfen, Segeln, Stand-up-Paddeln, Boot- oder Kanufahren möglich. Die Gärten der Unterkünfte bieten sich für lebhafte Grillpartys an, Kinder können sich bei Ballspielen austoben. Ein privates Ferienhaus am See bietet Freiheit für Groß und Klein: Großzügig geschnittene Räumlichkeiten, nach eigenem Wunsch mit mehreren Schlafzimmern, und gut ausgestattete Küchen sorgen für höchsten Komfort. Erholsames Ausschlafen gehört ebenso dazu wie die Zubereitung von Mahlzeiten zu jeder gewünschten Tageszeit, eine individuelle Gestaltung des Urlaubes ist uneingeschränkt möglich.

Ferienhaus am See: erstklassige Angebote weltweit, darunter auch in Deutschland

Deutschland beherbergt eine Vielzahl an Seen, etliche Ferienhäuser bieten einen direkten Zugang zu den Gewässern. Der Starnberger See in der Nähe von München ist als einer der Schönsten seiner Art in Bayern bekannt. Mit dem Fahrrad kann man ihn auf dem 46 Kilometer langen Seerundweg umfahren, wobei Radfahrer eine herrliche Aussicht auf das tiefblau glitzernde Wasser haben. Bei Föhn reicht der Blick bis auf die nahegelegene mächtige Bergwelt, darunter auch die Zugspitze. Verbringen Sie Ihren Urlaub in einem der exklusiven Ferienwohnungen oder -häuser, steht ausgiebigen Wassersporterlebnissen nichts im Weg. Aufgrund guter Windverhältnisse eignet er sich bestens zum Segeln und Surfen. Ruderbootfahrten erfreuen sich bei Familien großer Beliebtheit und auch für Angler hält der Starnberger See mit 25 verschiedenen Fischarten wie dem Hecht und der Renke Erfolge bereit.

Ferienhaus am See

Urlaub am See in Österreich

Österreich beeindruckt gleichfalls mit einer Vielzahl an attraktiven Gewässern, wobei der Neusiedler See ein beliebtes Reiseziel darstellt. Dazu trägt das angenehme Klima bei, denn hier kommen Urlauber in den Genuss von über 300 Sonnentagen im Jahr. Wer sich für ein Ferienhaus am See entscheidet, findet ein großes Angebot an Freizeitmöglichkeiten vor. Beim Surfen, Segeln oder Stand-up-Paddeln können sich Aktivreisende bestens ausleben. Rund um den Neusiedler See stehen darüber hinaus 40 Radwege, die ein Streckennetz von insgesamt 1.000 Kilometer Länge bilden, für sportliche Touren zur Verfügung. Badeliebhaber finden Spaß im Wasser, das in den Sommermonaten mit einer einladenden Durchschnittstemperatur von etwa 22 Grad Celsius aufwartet. Weiterhin lädt die St. Martins Therme in Frauenkirchen ganzjährig mit einer Vielzahl an interessanten Angeboten ein: Ein eigener acht Hektar großer Badesee gehört ebenso dazu wie Kosmetik- und Schönheitsbehandlungen, Massagen sowie die Sauna- und Thermalwasserlandschaft.

Ferienhaus mit Seeblick in Norwegen

Inmitten weitläufiger Fjordlandschaften, schroffen Berggipfeln und abgeschiedenen Wäldern treffen Reisende in Norwegen auf eine Vielzahl an Seen. Wer Einsamkeit sucht, findet abgelegene Ferienhäuser in ruhiger Naturumgebung direkt am Wasser. Spiegeln sich die umliegenden Wälder und Wolken darin, bietet sich ein faszinierender Anblick, der sich von der Terrasse einer privaten Unterkunft aus genießen lässt. Eine intime Atmosphäre ist Urlaubern ebenso garantiert wie intensive Erholung. Mit einer atemberaubenden Natur, darunter die spektakuläre Felsformation Trolltunga und der See Ringedalsvatnet, der mitten zwischen kargen Bergen liegt, erwartet die Region Hardangerfjord Unternehmungslustige. Wanderwege führen zu rauschenden Wasserfällen und durch fruchtbare Täler, in denen Erdbeeren, Kirschen, Äpfel und Birnen gedeihen. Ein einzigartiges Naturschauspiel bilden die Polarlichter in Norwegen, die sich besonders intensiv im Norden des Landes in grün leuchtenden Farbtönen präsentieren.

Ein Urlaub am See verspricht Reisenden eine unglaubliche Vielfalt: Ob Sie angeln, schwimmen, Wassersport treiben oder einfach nur in entspannender Umgebung einen Panoramablick genießen möchten, glasklare Gewässer auf der ganzen Welt liegen Ihnen zu Füßen. Wunderschöne Naturlandschaften beginnen praktisch direkt vor der Haustür, ausschweifende erholsame Spaziergänge sind jederzeit möglich. Die riesige Produktpalette von TUI Villas hält qualitätsvolle Ferienhäuser und Ferienwohnungen von privat bereit, die ihren Teil zu unvergesslichen Reiseerlebnissen beitragen.

iner ruhigen Umgebung, meist ist ein offener Kamin vorhanden. Im behaglichen Lichtschein eines flackernden Holzfeuers lässt sich ein erlebnisreicher Tag entspannt ausklingen. Zur Bekanntheit von Ballyshannon tragen die Assaroe Wasserfälle bei, die vor den Toren des Ortes liegen. Dort findet jährlich das Folk & Traditional Music Festival mit internationalen Künstlern und einem bunt gemischten Publikum statt. In dem hübschen Ort Tubbercurry, ebenfalls im nordwestlichen Irland gelegen, genießen Reisende ein erholsames Flair. Für lebhafte Abende Seite an Seite mit der heimischen Bevölkerung stehen mehrere Pubs und Restaurants zur Auswahl. Eine Woche im Jahr steht das Summer School-Musikfest, bei dem Musiker das Spielen traditioneller, irischer Instrumente erlernen, auf dem Programm. Viele junge Menschen einschließlich der Lehrer sorgen mit spontanen Livemusik-Einlagen am Abend in den Bars für eine mitreißende Stimmung.

Ferienhaus am See in der Schweiz

Die Schweiz ist ein vielfältiges Land, das mit bis zu 4.600 Meter hohen Bergen, unzähligen Wandergebieten, sehenswerten Kulturstädten und vielen Gewässern aufwartet. Die hübsche Stadt Luzern liegt am nordwestlichen Ufer des Vierwaldstättersees. Buchen Sie hier ein Ferienhaus, kommen Sie sowohl in den Genuss von Bade- und Wassersportfreuden als auch von Besichtigungen interessanter Sehenswürdigkeiten. So erwartet Reisende unter anderem der Ritter'sche Palast im Renaissance-Stil aus dem 16. Jahrhundert, der über einen beeindruckenden, dreistöckigen Arkadeninnenhof verfügt. Eine weitere Attraktion stellt die 202 Meter lange Kapellbrücke mit Wasserturm dar: Sie wurde im 14. Jahrhundert erbaut und ist die älteste noch erhaltene, gedeckte Holzbrücke in Europa. Die Altstadt Luzerns lädt mit idyllischen schmalen Gassen zum Bummeln entlang an zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten ein. Hier befinden sich das Rathaus aus der Spätrenaissance, die Peterskapelle im Nazarener Stil sowie der Weinmarkt, an dem viele Fassadenmalereien zu bestaunen sind.

Ferienwohnung am See in Schweden

In vielen Ländern der Welt gibt es wunderschöne Seen, dazu eine riesige Auswahl an Unterkünften direkt am Wasser. Südschweden gilt als ein beliebtes Reiseziel, dort finden sich unzählige Gewässer in der Stille der Natur. Die Ferienwohnungen in Schweden befinden sich in der Regel in landestypischen, gemütlichen Holzhäusern. Oft gehört ein offener Kamin zur Ausstattung, die Wärme des Feuers lädt zur Geselligkeit in behaglicher Atmosphäre ein. Egal, ob Sie mit Ihrem Partner ein Glas Wein in trauter Zweisamkeit trinken oder mit den Kindern ein spannendes Brettspiel spielen: Sie erleben unvergessliche Stunden in entspannendem Ambiente. Bei Spaziergängen oder Wanderungen lernen Urlauber die vielfältige Flora und Fauna Schwedens kennen. Das Land verfügt über 29 Naturreservate, die eine Gesamtfläche von 6.320 Quadratkilometer einnehmen. Dazu gehört der Abisko Nationalpark in der Provinz Norrbotten, der als einer der Ältesten des Landes gilt. Er befindet sich in einer grünen Talsenke, die von mächtigen Felsmassiven und dem Torneträsk See umrahmt wird. Hier können Besucher die faszinierende Tierwelt betrachten, die unter anderem Elche, Rentiere, Polarfüchse, Luchse und Vielfraße beinhaltet.

Mehr Inspiration für den nächsten Ferienhausurlaub am See:

Ferienwohnung mit Seeblick am Gardasee