Ferienpark in der Eifel: Inspiration & Tipps

Facettenreicher Urlaub im Ferienpark in der Eifel

Zwischen Rhein, Our, Rur und Mosel bilden grün bewaldete Vulkankegel, wildromantische Täler, schiefergedeckte Fachwerkhäuschen und mittelalterliche Burgen die Kulisse für einen abwechslungsreichen Urlaub im Ferienpark in der Eifel. In ruhig gelegenen Ferienhäusern im Grünen können Sie entspannen, während Ihre Kinder bestens betreut werden. Dafür sorgen Kinderprogramme, bei denen sich die Kleinen bei Animation oder einfach nur beim Spielen nach Herzenslust austoben können.

Entertainment für alle Sinne

Der Eifelpark Gondorf nahe dem Bierstädtchen Bitburg ist das perfekte Ausflugsziel für Familien. Rehe, Wildschweine und Bären im Wildpark, Ponys und Esel auf dem Bauernhof und eine Sommerrodelbahn bringen Kinderaugen zum Leuchten. Nicht nur Motorsport-Fans ziehen der legendäre Nürburgring und dessen Umgebung zu Füßen der Hohen Acht in ihren Bann. Das Erlebnismuseum ring°werk führt Sie mit Simulatoren und Ausstellungen auf anschauliche Weise durch die Geschichte des Rennsports. Speziell auf Kinder zugeschnitten ist die Kids Driving Academy.

Ferienparks in der Eifel: Unsere Empfehlungen

Badespaß im Schwimmbad oder im See

Ein klitschnasses Vergnügen bietet das Schwimmbad des Ferienparks allen Wasserratten. Mit seinen Rutschen und einer Saunalandschaft bietet es Entspannung und Abenteuer für jedes Alter. Oder wie wäre es mit einer Runde Minigolf oder einer Partie Tischtennis? An heißen Sommertagen sorgt ein Sprung ins kalte Nass der dunkelblau schimmernden Maare rund um Daun für die nötige Abkühlung während Ihres Familienurlaubs. Die runden Kraterseen zeugen von der vulkanischen Aktivität im Untergrund der Eifel.

Aktiver Familienurlaub in der Eifel

Der familienfreundliche Maare-Mosel-Radweg verbindet die Vulkaneifel auf einer ehemaligen Bahntrasse mit den steilen Rebenmeeren des Moseltals. Hier darf die obligatorische Weinprobe natürlich nicht fehlen. Für die Kleinen gibt es selbstverständlich Traubensaft. Nicht nur auf der Mosel können Sie sich bei einer genussvollen Schifffahrt entspannt zurücklehnen, auch auf dem Rursee in der Rureifel im Herzen des Nationalparks Eifel. Unweit von hier versteckt sich am Rande des Hohen Venns das mittelalterliche Städtchen Monschau im tief eingeschnittenen Rurtal. Kanuten schätzen das wilde Wasser, während es in den kopfsteingepflasterten Gassen zu Füßen der Burgruinen gemütlicher zugeht. Den perfekten Abschluss Ihres Urlaubs in einem Eifeler Ferienpark bildet ein Grillabend mit der ganzen Familie.

Ferienparks in der Eifel

Mehr Inspiration für Ferienparks in der Eifel