Familienurlaub in Dänemark: Inspiration & Tipps

Ein Familienurlaub in Dänemark verspricht sonnige Strände, idyllische Naturschutzgebiete und spannende Freizeitparks. Baden Sie mit Ihren Kindern in der Nord- und Ostsee, sammeln Sie Muscheln am Strand und unternehmen Sie gemütliche Spaziergänge durch Wald- und Dünenlandschaften. Egal ob Badeferien am Meer, Wanderurlaub oder Städtetrip in die freundliche Hauptstadt Kopenhagen: Dänemark heißt Familien mit Kindern herzlich willkommen.

Urlaub mit der Familie an Dänemarks Stränden

Dänemark liegt auf mehreren Inseln und bietet über 7.400 Küstenkilometer. Kein Wunder also, dass Badeurlauber in dem skandinavischen Land eine große Auswahl vorfinden. Während Sie an der Nordsee breite Sandstrände und an manchen Tagen hohe Wellen erwarten, fallen die Strände der Ostsee flach ab und das Meer ist sehr ruhig. Darum eignen sich besonders die malerischen Ostseestrände perfekt für Familien mit kleinen Kindern. Hervorzuheben ist beispielsweise der Strand Marielyst, an dem auch die Jüngsten gefahrlos planschen und Sandburgen bauen können. Ein vielfältiges Freizeitangebot bietet der Strand von Hestehovedet. Hier gibt es einen langen Badesteg, Beachvolleyballfelder und einen Minigolfplatz. An der Nordsee ist der Badeort Søndervig auf Jütland sehr populär. Besonders hübsch anzusehen ist auch der Strand von Blåvand. Das Wasser ist dort kristallklar und der feine Sand fast weiß.

Kultur und Natur pur bei einem Familienurlaub in Dänemark

Wer in seinem Familienurlaub in Dänemark Lust auf Sightseeing hat, wird Kopenhagen lieben. Neben Besichtigungen der geschichtsträchtigen Bauwerke sollten Reisende mit Kindern auch einen Besuch im Vergnügungspark Tivoli einplanen. Dieser begeistert mit rasanten Fahrgeschäften und einer märchenhaften Dekoration. Im Danmarks Akvarium hingegen können Sie über 3.000 Meerestiere bewundern und im Bornemuseet des Nationalmuseums tauchen die Kleinen in die Welt der Ritter und Wikinger ein. Möchten Sie Ihren Kindern die Natur näher bringen, so ist ein Urlaub auf der Ostseeinsel Møn ideal. Diese ist bekannt für ihre imposanten Kreidefelsen und wer möchte, kann Wanderungen am Strand und durch urige Buchenwälder unternehmen. Eine Attraktion ist ebenso die Wanderdüne Råbjerg Mile am Rande von Skagen im Norden des Landes. Die bis zu 40m hohe Düne bewegt sich ca. 15m pro Jahr und lädt zum Klettern ein.

Mit Tui Villas den Familienurlaub in Dänemark verbringen

Egal, in welcher Region Sie Ihren Familienurlaub in Dänemark verbringen möchten, bei TUI Villas finden Sie eine große Auswahl günstiger Angebote. Lassen Sie sich von dem nordeuropäischen Land mit seinen Traumstränden, einladenden Städten, reizvollen Wanderwegen und der hervorragenden Infrastruktur begeistern.

Ferienunterkünfte für die Familie in Dänemark

Mehr Inspiration für den nächsten Familienurlaub: