Familienurlaub im Allgäu: Inspiration & Tipps

Wer sich für einen Familienurlaub im Allgäu entscheidet, kann sich auf eine vielseitige Landschaft freuen, die von dicht bewaldeten Bergregionen über ausgedehnte weite Wiesen und Weiden bis zu Seen und Wasserfällen reicht. Da sich die Unterkünfte oft in beschaulichen Dörfern oder außerhalb in Alleinlage befinden, treten Sie aus der Tür und befinden sich inmitten der Natur. Für Kinder stellt sie einen einzigen großen Spielplatz dar, und bei gemeinsamen Entdeckungen mit den Eltern stehen Spaß, Erlebnis und viel frische Luft auf dem Programm.

Urlaub mit der Familie im Allgäu: am See baden, wandern und entspannen

TUI Villas hält ein großes Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen im Allgäu bereit, darunter auch am Weißensee in Füssen. Er liegt vor einer Kulisse aus dichtem Wald und mächtigen Bergen, und im Sommer können sich Besucher hier beim Baden erfrischen und entspannende Stunden auf der Liegewiese im Freibad am See verbringen. Aktive Familien finden auf drei Tennisplätzen und einem abwechslungsreichen Wegenetz für Spaziergänge und Radtouren viele Möglichkeiten für sportliche Unternehmungen. Bei der Umrundung des Gewässers bietet sich ein faszinierender Ausblick auf das glasklare, im Sonnenschein glitzernde Wasser. Bei einer Wegstrecke von gut 6 Kilometern lassen sich auch Kinder von einer kleinen Wanderung begeistern, zumal sie unterwegs jederzeit im See planschen und schwimmen können.

Bei Familienurlaub im Allgäu tolle Ausflugsziele entdecken

Das Allgäu kann mit vielen Ausflugszielen aufwarten: Freizeit- und Tierparks, Märchenwälder, ein Affenberg, ein Alpenwildpark sowie der Eichhörnchenwald in Fischen bereiten Groß und Klein viel Freude und abwechslungsreiche gemeinsame Stunden. Auf dem Familienberg Hündle bei Oberstaufen erwartet die Besucher ein vielfältiges Freizeitangebot. Mit der Sommerrodelbahn hinunter ins Tal zu sausen steht ebenso auf dem Programm wie die Tiere im Streichelzoo zu besuchen. Viel Spaß finden die Jüngsten auch beim Minigolf, auf dem Spielplatz, beim Fahren von Elektroautos und bei wilden Sprüngen auf dem Bungee-Trampolin. Im 20ha großen Affenwald von Salem streifen die Besucher durch das riesige Waldrevier mit über 200 Berberaffen und können diese sogar mit Spezial-Popcorn füttern.

Komfortabler Ausgangspunkt für den Familienurlaub im Allgäu: private Unterkünfte von TUI Villas

Das Allgäu ist an Freizeitvielfalt kaum zu überbieten. In dem Paradies aus Naturlandschaften, klaren Badeseen und unzähligen Erlebnisparks kommen Gäste in den Genuss eines tollen Familienurlaubes. Darüber hinaus versprechen die Ferienhäuser und -wohnungen von TUI Villas Gemütlichkeit und Privatsphäre – von hier aus starten Sie individuelle Ausflugstouren und einem kehren nach einem ereignisreichen Tag in eine heimelig entspannte Atmosphäre zurück.

Ferienunterkünfte im Allgäu

Mehr Inspiration für den nächsten Familienurlaub: