Ferienwohnung für max. 2 Personen

zurück zur Suche/Ergebnisliste
Geprüfter Anbieter

Diese Ferienwohnung wird angeboten in Vermittlung für Belvilla AG, unser Partner in Zürich (Schweiz), Partner seit 2003.

Die Zahlung wird durch den Anbieter abgewickelt.

Objekt-Nr. 761592
  • Ca. 55 m²
  • 2 Personen
  • 1 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer
Studio mit Galerie und Terrasse

Nachdem man die Treppe ins Obergeschoss des Hauses erklommen hat, auf dem Weg zur Kunst- und Klassikgalerie, kommt man zu einer speziellen Sammlung von Jagdtrophäen aus den 1900er bis 1950er Jahren. Die unter den Trophäen ruhende Bank, gefertigt von Toni Menacher, lädt gleich zum Verweilen ein. Der große dreiflügelige Schrank sowie die Truhe und Kommode dazu stammen aus dem 19. Jahrhundert. Der schwarze Designerstuhl aus der Serie „Die 12 Geschworenen“ von Andreas von Weizsäcker, dem Sohn von Richard von Weizsäcker, war ein Geschenk an seinen Studienkameraden Toni Menacher.

Die kleinere der beiden Galeriewohnungen ist vor allem durch die moderne Kunst der Malerin Andrea Schmiedeck gekennzeichnet. Die handsignierten Drucke einer nummerierten Auflage der Künstlerin zeigen Launen des Augenblicks in Blau.
Neben den drei Bildern von Schmiedeck hängen die Aquarellbilder „München Tag und Nacht“, die den Künstler Toni Menacher an seine langen Schaffensjahre in München erinnern.
Die Lesetische neben dem Bett im Apartment Kunstgalerie stammen aus der Lehrfirma von Toni Menacher, der Stilmöbel-Schreinerei Kaspar & Alois Schwab in Miesbach.
Zur Entspannung lädt auch das moderne Sofa ein. Die Hausbibliothek hält sicher ein interessantes Werk zum Schmökern bereit.

Galeriewohnung mit 2 Doppelbetten und integrierter Wohnküche, mit Kaminofen und Zentralheizung im Bad, ca. 55 m², für 4 Personen.
Eigene Dusche und WC.
Die Wohnung ist mit SAT-TV, CD-Radio und kostenlosem WLAN ausgestattet.

FÜR ALLE GÄSTE ZUGÄNGLICH:

Der Kunstgang

Der alte historische, zentrale Gang des Gehöfts.
Auf dem Weg von den Appartements zur Bauernstube und zur hinteren Haustür in neugotischem Design, befindet man sich auf diesem Gang, den Toni Menacher in einen Art Kunstgang verwandelt hat.
Eine Sammlung christlicher, sakraler und Volkskunst aus dem 18. bis zum 20. Jahrhundert ist bei stilvoller Beleuchtung zu sehen. Als sehr reizvoll ist nicht nur für Kunstkenner die wunderschöne Madonna aus Franken und der vergoldete Barockspiegel über mitteldeutschen barocken, eindrucksvollen Eichentruhen zu nennen. Auch moderne Werke von Künstler Toni Menacher selbst bereichern den Kunstgang.

STEHT NACH RÜCKSPRACHE ZUR VERFÜGUNG:

Die Bauernstube

Die Bauernstube im Erdgeschoss war schon seit jeher der Ort für Geselligkeit.
Hier kam und kommt man immer wieder zusammen.
Der Sesselofen mit Original-Jugendstilaufsatz und umlaufender Bank, sowie der massive Bauerntisch, stammen noch aus der Ursprungszeit des Hofs.
In der großen offenen Küche mit gemauertem Herd kann man besonders an kalten Wintertagen gemütliche Stunden in wohliger Wärme verbringen.
Heute wird die Bauernstube von Toni Menacher in der Hauptsache privat genützt, aber nach Rücksprache mit ihm steht sie auch sehr gerne den Gästen zur Verfügung. - Mal „einfach so“, aber auch für ein Frühstück, ein Zusammensein am Abend zum Beispiel, inklusive Catering vom Hausherrn, und für Gesellschaften an Ostern, Weihnachten, Silvester oder Geburtstagsfeiern: sprechen Sie Toni Menacher darauf an!

Die Kosten für das Aufladen von Elektro- oder Hybridautos (wenn möglich) richten sich immer nach dem Verbrauch und werden separat in Rechnung gestellt
mehr anzeigen

Allgemein

  • Ca. 55 m²
  • 2 Personen
  • 1 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer

Entfernungen (Luftlinie)

  • Angelplatz ca. 8 km
  • Einkaufen ca. 500 m
  • Freibad ca. 1 km
  • Golfplatz ca. 4 km
  • Ort ca. 500 m
  • Reitmöglichkeit ca. 7 km
  • Cafés/ Restaurants ca. 500 m
  • Schwimmbad ca. 10 km
  • See ca. 3 km
  • Skiabfahrt ca. 10 km

Raumaufteilung

Weitere Räume

Bibliothek

Sitzecke

1. Etage

Wohnraum

  • Doppelbett
  • Kaminofen: Holz
  • Schlafsofa 1 Person
  • Sat.-TV: Satellit

Schlafzimmer

  • Doppelbett

Küche

  • Offene Küche
  • Mikrowelle

Badezimmer

  • Dusche
  • Toilette

Flur/Eingang

Ausstattung

Wohnen

  • CD
  • Radio

Sonstiges

  • Heizung
  • Haustiere sind erlaubt (max. 1)
  • Trockner: Gemeinschaftliche Nutzung mit dem Eigentümer, gegen Gebühr
  • Waschmaschine: Gemeinschaftliche Nutzung mit dem Eigentümer, gegen Gebühr
  • WLAN

Außen

  • Garten: Gemeinschaftliche Nutzung mit anderen Gästen, teilweise umzäunt, 500 m2
  • Gartenmöbel
  • Grill: Gemeinschaftliche Nutzung mit anderen Gästen, Holzkohle

Besonderheit bei diesem Objekt

  • Parkplatz

Alle aufklappen

* Wenn nicht anders ausgewiesen, ist dieses Objekt nicht barrierefrei.
  • maximal 2 Personen inkl. Kinder  
    maximal 1 Haustier    
Kurtaxe und Kaution: Kurtaxe ca. EUR 1,50 pro Person / pro Tag (verpflichtend)
  • Ihre Ferienwohnung
  • Andere Ferienhäuser
  • Ihr Ort
  • Andere Orte
Die Ferienwohnung liegt in Altreichenau. Der Ort wird auf der Landkarte angezeigt. Dort finden Sie auch die Lage der Ferienwohnung markiert. Ohne Gewähr: Maßgeblich sind der Beschreibungstext und die Reiseunterlagen, deren Bestandteil die Anschrift der Ferienwohnung ist.

Das schrieben Kunden zur Ferienwohnung 

  • Ein Gast schrieb
    am 19.10.2016, Reisezeitraum: Juli 2016

    „Keine Möglichkeit, die Wohnung abzudunkeln, es gibt keine Vorhänge, im Sommer kann die Temperatur stark ansteigen und mit zwei Kindern ist das Einschlafen etwas schwieriger.



    Keine Extraktion mit den elektrischen Kochplatten (es gibt auch nur 2 Teller, die so nahe beieinander liegen, dass keine zwei Pfannen gleichzeitig aufrecht stehen können.) Wenn Sie gerne kochen, kann dies enttäuschend sein.



    Es gibt mehrere Wohnungen im selben Gebäude. Dies ist eine renovierte Scheune / Bauernhaus. Und sehr laut. Die Tatsache, dass wir mit zwei Kindern (3 Jahre und 8 Monate) hier waren, schien vom Eigentümer nicht sehr geschätzt zu werden. Fast täglich wurde uns auch gesagt, dass unser Baby nicht herumkriechen durfte, weil es zu stark pochte. An sich kann ich mir etwas vorstellen, aber bitte geben Sie dies in der Beschreibung der Wohnung an, dann hätten wir zwei Wochen lang nicht gebucht.



    Wir erhielten auch Kommentare zu einer anderen Familie mit 1 Kind, die vom Eigentümer, aber an diese Familie weitergegeben werden musste, weil wir gut Deutsch sprachen / verstanden.



    Am Ende sind wir erst eine halbe Woche früher abgereist.“ Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

    Quelle: Belvilla AG
  • Ein Gast schrieb
    am 17.08.2015, Reisezeitraum: Juli 2015

    „Freundliche und schöne Umgebung, Sie können alles tun! Schöne Natur um die Ecke, schön zum Spazierengehen. Es lohnt sich, den Dreisesselberg (um die Ecke) zu besteigen! Sie können schöne Städtereisen machen, weil Sie an der Grenze zwischen Österreich und der Tschechischen Republik (Passau / Linz / Cesky Krumlov. Naturparks, schöner See in Riedelsbach, Sie können darin schwimmen, das ist auf jeden Fall zu empfehlen. Der Vermieter Toni ist ein netter und Sehr netter Mann, man kann immer etwas über die Gegend oder kulturelle Angelegenheiten fragen. Alles in allem hatten wir einen fantastischen Urlaub und es lohnt sich, wieder dorthin zu fahren.“ Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

    Quelle: Belvilla AG
  • Ein Gast schrieb
    am 11.03.2014, Reisezeitraum: März 2014

    „Das Badezimmer ist für eine Wohnung für 5-6 Personen begrenzt. Die Küchenausstattung ist ebenfalls begrenzt.“ Die Kundenbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

    Quelle: Belvilla AG

Das schrieben Ferienhauskunden über Altreichenau 

  • 3,0 von 5
    Kunde G.S: schrieb
    am 07.10.2019, Reisezeitraum: Oktober 2019

    „Waren nur über ein verlängertes Wochenende da und hatten fast nur Regen. Zum Ort können wir nicht viel sagen.
    Der größte Reiz der Umgebung ist die Natur in ihrer vollen Pracht. Bei klarem Wetter bot sich uns ein herrlicher Panoramablick ins Alpenvorland.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 1404772 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    Kunde Peter en Yvonne schrieb
    am 29.09.2019, Reisezeitraum: September 2019

    „Kleines Dorf, aber mit genügend Einkaufsmöglichkeiten.
    Wir waren außerhalb der Saison und es war ziemlich ruhig.
    Die Leute sind sehr freundlich.
    Das Bild ist zentral, um genügend Ausflüge zu machen: Passau ist eine sehr schöne Stadt, Waldkirchen ist auch sehenswert und der Berg: 'Dreisessel' war wunderbar zum Wandern, mit dem Dreiländerpunkt (Deutschland, Tschechien und Österreich)“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 1404772 abgegeben. Die Ortsbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

  • 5,0 von 5
    Kunde Klaus-Otto schrieb
    am 07.08.2019, Reisezeitraum: Juli 2019

    „Leider war eine der beiden Gaststätten geschlossen (Urlaub).
    Dies sollte im Bayerischen Wald aber kein Problem darstellen-“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 1404772 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    Kunde Clemens und Sabine Köberlein schrieb
    am 04.03.2019

    „Sehr gute Gastronomie im Ort vorhanden (Lauflage).
    Gute Einkaufsmöglichkeiten im Neureichenau (2km entfernt).
    Für Schneeschuhlaufen, Skilanglauf, Wandern und Fahrradfahren sind perfekte Möglichkeiten vorhanden.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 1404772 abgegeben.

  • 4,0 von 5
    Ein Kunde schrieb
    am 24.02.2017, Reisezeitraum: Februar 2017

    „Der Ort selbst ist ideal für das Skigebiet Hochficht liegt. 15 Minuten entfernt gibt es einen Zugang zu den Pisten. Im Dorf ist es möglich, alle Ski usw. und Nacht zu arrangieren zum Abendessen zu gehen.“

    Diese Ortsbewertung wurde bei Objekt-Nr. 894413 abgegeben. Die Ortsbewertung wurde maschinell aus dem Niederländischen übersetzt. Zur Originalsprache

Nach oben